Jetzt Termin vereinbarenZu unseren Praxen
Menü

Skoliose Therapie (nach Schroth) München

Skoliose Therapie München / Schroth Therapie München

» Jetzt Kontakt aufnehmen

ALTAVIT: Partner für Skoliose Therapie in München

Die ALTAVIT Physiotherapie Gruppe ist Ihr Partner für Skoliose Therapie in München und Freising. In all unseren Physiotherapie-Praxen in München finden Sie speziell fortgebildete Physiotherapeuten, die sich auf die Skoliose Therapie nach Katharina Schroth spezialisiert haben und wir verfügen in diesem Bereich über jahrzehntelange Erfahrung und die passende Ausstattung für eine optimale Therapie.

Hierdurch sind wir in der Lage, betroffene Patient/innen in München und Umgebung auch langfristig bestmöglich bei ihrer Therapie der Skoliose zu begleiten. ALTAVIT bietet Ihnen in der Physiotherapiepraxis München Nord ausgebildete Spezialisten für die Skoliosebehandlung nach Schroth, vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin.

Was ist eine Skoliose?

Eine Skoliose ist eine dauerhafte seitliche Verkrümmung der Wirbelsäule. In der Regel geht diese mit einer Rotation (Verdrehung) der Wirbel um die Längsachse der Wirbelsäule und einer Torsion der Wirbelkörper einher. Hierbei kann es auch zu strukturellen Verformungen der Wirbelkörper kommen. Häufig bilden sich dabei mehrere gegenläufige Bögen, die sich in einer S-Form gegenseitig kompensieren, um das Körpergleichgewicht aufrechtzuerhalten.

Ein Maß zur Beurteilung des Schweregrads der Skoliose ist der sogenannte Cobb-Winkel (nach John Robert Cobb). Die Skoliose wurde bereits in der Antike durch den griechischen Arzt Hippokrates beschrieben und behandelt.

Skoliose Therapie München: Wie ist der Ablauf?

Physiotherapie Behandlungszimmer

Eine Skoliose ist typischerweise eine Wachstumsdeformität, die insbesondere während der Wachstumsphase bei Kindern und Jugendlichen entsteht.

Bei einer moderaten oder starken Skoliose (Cobb-Winkel 10-20 ° bzw. über 20°) wird als wichtigste Therapie in der Regel die Physiotherapie gewählt, die während der Wachstumsphase meist über viele Jahre angewendet wird. Bei starken Skoliosen erfolgt zusätzlich häufig eine Versorgung mit einem Korsett.

Die physiotherapeutische Behandlung zielt neben der Verbesserung der Wirbelsäulenaufrichtung auch auf die Vermeidung einer Krümmungszunahme ab. Mögliche Folgen einer Skoliose können so verringert oder vermieden werden.

Die bekannteste Therapiemethode in Deutschland ist die Skoliose Therapie nach Katharina Schroth. Die Schroth Therapie wurde um 1920 entwickelt und auf Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen perfektioniert. Sie ist heute eine der besten Therapiemöglichkeiten gegen Skoliose. Die Schroth Therapie bietet ein umfassendes Übungs- und Alltagskonzept für Skoliose-Patienten.

Skoliose Behandlung München (nach Schroth): Therapieziel

Therapieziele bei Behandlung mit Krankengymnastik nach Schroth

  • Korrektur der skoliotischen Fehlhaltung
  • Dreidimensionale Wirbelsäulen-Korrektur und Krümmungsaufrichtung
  • Stabilisierung der Korrektur
  • Unterstützung bei Korsettversorgung
  • Verbesserung der Akzeptanz
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Entwicklung und Durchführung eines Hausaufgaben-/Übungsprogramms
  • OP-Vermeidung
CTA Image

Haben Sie Interesse an einem Termin für Skoliose/Schroth Therapie in München?

Kontaktieren Sie uns für eine schnelle und unkomplizierte Terminfindung.

» Nehmen Sie Kontakt auf

Skoliose Therapie nach Schroth in München und Umland

Sollten Sie eine Skoliose Therapie durch unsere speziell qualifizierten Physiotherapeuten in München oder Freising wünschen, können Sie sich gerne direkt an unsere nachfolgend dargestellten Praxen wenden. Hier helfen wir Ihnen gerne auch schon vorab bei der Klärung eventueller Fragen.

Grundlage für die Physiotherapie bei Skoliose ist eine ärztliche Verordnung (Rezept), die Sie von Ihrem behandelnden Arzt erhalten können. In der Regel wird hierfür Krankengymnastik verschrieben. Bitte bringen Sie eine solche Verordnung zu Ihrer ersten Behandlung mit. ALTAVIT bietet in passenden Fällen auch Krankengymnastik am Gerät (KGG) an.

Im Rahmen der ersten Behandlungen erfolgt eine genaue Bestandsaufnahme und Ihr Physiotherapeut legt gemeinsam mit Ihnen den weiteren Behandlungsplan fest. Da die Physiotherapie bei einer Skoliose meist über viele Jahre begleitend stattfindet, bieten wir für Skoliosepatient/innen in unseren Praxen in München und Freising auch Dauertermine an, bei denen wir Ihren Tagesablauf (Schulzeiten etc.) berücksichtigen können. Wenn Sie einen Termin für eine Skoliose Therapie in München oder Freising benötigen dürfen Sie uns gerne kontaktieren.

Unsere Praxen

München Physiotherapie München ALTAVIT Physiotherapie am Kapuzinerplatz

Unternehmenszentrale und Praxis
Tumblinger Str. 23
80337 München

Telefon 089 – 413 265 110
muenchen@altavit.de

Zur Praxis »

München Physiotherapie München Nord ALTAVIT Physiotherapie Moosach am OEZ

Triebstr. 17
80993 München

Telefon 089 – 413 265 130
oez@altavit.de

Zur Praxis »

Freising Physiotherapie Freising ALTAVIT Physiotherapie Freising

Untere Hauptstr. 25
85354 Freising

Telefon: 08161 – 51 943 51
freising@altavit.de

Zur Praxis »